Gemeinsam für Werne -

klimaneutral

Kidical Mass der Initiative Radverkehr Werne

Am Sonntag 25.09.2022 ist nachmittags die 4. KidicalMass, die Familien-Fahrrad-Demo in Werne.

Los geht es am 25.9. um 15 Uhr auf dem Marktplatz.

Stadtmarkting im Dialog mit David Ruschenbaum

Die Innenstadt ist ein wichtiger Treffpunkt für Bürger und Besucher, denn dort schlägt das Herz von Werne. Ist es richtig und gut, in diesem Jahr auf die dekorative Beleuchtung zu verzichten? Herr David Ruschenbaum vom Stadtmarketing kennt sich mit Treffpunkten aus, denn er ist verantwortlich für Veranstaltungen und Events in Werne. Ihn interessiert, wie die Bürger in Werne mit dem Thema Energiesparen umgehen und was sie sich von der Verwaltung wünschen.

Am 06. Oktober wird David Ruschenbaum im Café Future die Aktivitäten des Stadtmarketing vorstellen. Hier können sie Fragen stellen oder ihre Wünsche und Ideen einbringen. Denn das Cafe´Future versteht sich als Ideenwerkstatt für eine bessere, gemeinsame Zukunft.


Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 06. Oktober in der Zeit von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr in Raum 1.1 der Familienbildungsstätte statt


Anmeldung bei der Familienbildungsstätte oder unter: [email protected].

Energiesparen ist gut für den Geldbeutel und die Umwelt

Auch mit einer Solaranlage ist es wichtig einige Dinge zu beachten, um Energie und Ressourcen einzusparen.
Unterschiedliche Maßnahmen und Hinweise zum Energiesparen gibt es auf unserer Seite.

Die Gärtnerei Stadtgemüse: eine SoLaWi in Stockum

Was ist eigentlich solidarische Landwirtschaft und wie funktioniert sie? Wie wird die Solawi in Werne aussehen und wie werde ich Teil davon?

Meet the Gärtner:
Kommt vorbei und stellt eure Fragen und lernt Laurin Berger und das Prinzip der solidarischen Landwirtschaft direkt am Ort des Geschehens kennen.

Wann: Freitag, 23. September um 18 Uhr

Wo: Werne-Stockum, auf Höhe der Neuen Kampstraße 41.

Werner Kinder für das Klima

In Werne gibt es viele junge Menschen, die sich um ihre Zukunft sorgen und Lösungen suchen. NaturHerz schreibt hierzu Geschichten, die sie im Internet veröffentlicht.

Diese und weitere Gedanke zum Schutz der Umwelt gibt es hier:

Stecker-Solargeräte 

Auch mit wenig Platz und wenig Geld ist es bereits möglich, zum Beispiel auf dem Balkon eine kleine Solaranlage zu errichten und hiermit eigenen Strom zu erzeugen.

Im Café Future am 05.05.2022 hat Herr Brechler von der DGS NRW uns Informationen zu Stecker-Solargeräten präsentiert.
Seine Präsentation und weitere hilfreiche Informationen gibt es hier: 

Werne fördert mit dem Wattbewerb den PV-Ausbau

Die Stadt Werne nimmt am bundesweite Städte-Challenge zum lokalen Ausbau von Photovoltaik teil.
Ziel dieses Wettbewerbs ist es, als erste Stadt den Bestand an PV-Anlagen zu verdoppeln, wozu jeder seinen eigenen Beitrag leisten kann. 

Klimaschutz der Stadt Werne 

Die Stadt Werne hat im letzten Jahr ein Klimaschutzkonzept und Maßnahmenpläne erstellt, mit denen die deutschen Klimaschutzziele mit der Treibhausgas-Neutralität bis 2045 lokal umgesetzt werden sollen.

Informationen zum Klimaschutz  der Stadt Werne gibt es hier:

BIN für Werne

Die Bürgerinitiative BIN hat im letzten Jahr mit einem Bürgerentscheid zum regionalen Kooperationstandort ein großes Gewerbegebiet an der Nordlippestraße verhindert, und hierdurch die großflächige Versiegelung landwirtschaftlich genutzter Flächen verhindert.


Unsere Initiative ist auch auf Facebook vertreten:

Facebook

Inhalte von Facebook werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Facebook weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Schreiben Sie uns eine E-Mail:

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.